Regionenführer

Beja Inland

Eine ruhige Stadt voller Geschichte

Beja im Landesinneren mit seiner Hauptstadt Beja-Stadt hat etwa 34.000 Einwohner, von denen etwa 21.000 direkt in der Stadt leben. Es ist keine teure Stadt und wenn Sie nach einem Stück echtem Portugal suchen, möchten Sie sich vielleicht bei Ihrer Suche auf eine Immobilie zum Kauf in Beja konzentrieren. Es hat so ziemlich alles, außer einer Küste. Es gibt eine Altstadt mit gepflasterte Straßen, eine schöne Umgebung und freundliche, einladende Einheimische. Beja hat sehr viel Geschichte und hat viele Kriege erlebt. Während dieser Zeit wurde es von vielen verschiedenen Nationen angegriffen und erobert, und musste Ihren Namen mehrmals ändern. Die Stadt war bereits in keltischer Zeit besiedelt und wurde später von Julius Cäsar, Pax Julia genannt. Während der Regierungszeit von Kaiser Augustus wurde die Stadt in Pax Augusta umbenannt. Als die Westgoten die Region übernahmen, hieß die Stadt Paca. Die Stadt fiel im Jahre 713 an die einmarschierende Armee der Umayyaden. So wurde Paca durch arabische Baja (arabisch: باجة) Beja.

Spain region image

Als nächstes bekämpften sich dort die Christen und die Muslime sehr stark um Beja jeweils für sich zu erobern. Alle diese Kriege entvölkerten die Stadt, und sie zerfiel. Erst im Jahr 1521 erlangte Beja seinen Status als Stadt zurück. Im portugiesischen Restaurierungskrieg (1640-1667) wurde es jedoch erneut von Portugiesen und Spaniern angegriffen und besetzt. Im Jahr 1808 griffen napoleonische Truppen die Stadt an und vernichteten die Bevölkerung. Alle diese Kriege haben natürlich kulturelle Spuren in der ganzen Stadt hinterlassen. Den besten Ausblick auf die Stadt und die Umgebung haben Sie von der Spitze des Castelo de Beja aus. Dieses wurde bereits von den Römern gebaut und die Araber nutzten es später als Verteidigungsposten gegen die Portugiesen. 1310 wurde das Castelo de Beja auf Anordnung von König Dinis wieder aufgebaut und mit einem Bergfried vervollständigt. Seitdem zählt es zu einem der bedeutendsten Exemplare mittelalterlicher Architektur in Portugal und ist das Wahrzeichen der Stadt Beja.

Spain region image

Neueste Objekte

Verpassen Sie nie etwas.

Jede Woche erhalten die Abonnenten unseres Newsletters aktuelle Nachrichten von MiMove.

Ja, ich möchte Infos von MiMove per E-Mail und über meine sozialen Netzwerke erhalten.
MiMove minimap region

MiMove.com verwendet cookies um seinen Nutzern die bestmögliche Erfahrung zu bieten sowie für Marketingaktivitäten und Verhaltensanalysen. MiMove erfüllt die Regeln und Vorschriften der EU in Bezug darauf, wie wir mit personenbezogenen Daten umgehen und wie wir Ihre persönliche Integrität schützen. Durch die Nutzung der MiMove Produkte und -Services, akzeptieren Sie die MiMove-Integritätsrichtlinien. Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier. For more information please click here.