Regionenführer

Manilva

Das freundliche Manilva

Suchen Sie nach dem authentischen Spanien möchten jedoch gleichzeitig international bleiben? Für diesen Fall haben wir den richtigen Platz für Sie gefunden. Ein Immobilienkauf in Manilva an der Costa del Sol wird Ihnen das authentische spanische Dorf mit Charme und zur gleichen Zeit das internationale Flair von Marbella bieten. Suchen Sie nach dem authentischen Spanien möchten jedoch gleichzeitig international bleiben? Für diesen Fall haben wir den richtigen Platz für Sie gefunden. Ein Immobilienkauf in Manilva an der Costa del Sol wird Ihnen das authentische spanische Dorf mit Charme und zur gleichen Zeit das internationale Flair von Marbella bieten. Manilva hat das Beste aus beiden Welten. Die Stadt ist trotz starkem Wachstum noch ein Geheimtipp und gilt als jüngste Destination für Auswanderer. Daher sind die Immobilienpreise noch vergleichsweise angenehm. Es ist dem großen Bauboom und den Touristenmassen bisher entkommen und selbst in den Sommermonaten gibt es an den Stränden reichlich Platz für alle. Eines der Highlights Manilvas ist der charmante Yachthafen Puerto de la Duquesa, in dem man in einem der Restaurants leckere Spezialitäten und Drinks genießen und entspannt die vorbei schlendernden Menschen beobachten kann. Außerdem ist zu erwähnen, dass Manilvas Weinberge für ihre Muskattrauben bekannt sind. Meist werden diese bei der Produktion zu Rosinen und Qualitätsweinen verarbeitet. Wenn Sie an einem erschwinglichen Zweitwohnsitz oder einer schönen Immobilie für Ihren Ruhestand interessiert sind, ist Manilva eine hervorragende Option.

Spain region image

Manilva liegt nur 30 Minuten entfernt von Gibraltar und ist mit einer acht Kilometer langen Küste mit felsigen Buchten sowie sandigen Stränden gesegnet. Die Gegend ist umgeben von Bergen und wilder Natur. Sollten Sie genug vom Strand haben so findet man einige Bergwege zum Erkunden und auch die Nähe zu Gibraltar, Marbella und Málaga machen es sehr attraktiv. Zudem ist es gleich durch mehrere Flughäfen sehr gut erreichbar. Manilva ist in drei Bereiche unterteilt; Manilva Stadt ungefähr zwei Kilometer im Landesinneren, San Luis de Sabinillas ein kleines Dorf am Meer und im Westen das Fischerdorf Castillo de la Duquesa. Alle drei sind auf Ihre eigene Art und Weise charmant. In Castillo de la Duquesa finden sie eine Festung mit atemberaubender Aussicht dessen Besuch sich lohnt.

Spain region image

Puerto de la Duquesa

In Manilva dürfen sie auf keinen Fall den Hafen, Puerto de la Duquesa verpassen. Hier ist ein perfekter Platz zum Sehen und gesehen werden und die Qualität von Essen und Getränken ist hoch. Erwähnenswert sind auch die vielen Weingüter der Gegend welche bekannt für ihre Muskattrauben sind welche hier zu Rosinen und Qualitätsweinen verarbeitet werden. Zusammenfassend gesagt ist Manilva großartig um ein ruhiges Leben zu führen und gleichzeitig gibt es viele spannende Dinge direkt vor der eigenen Haustüre zu entdecken. Es ist immer noch verhältnismäßig einfach eine erschwingliche Immobilie zum Kauf in Manilva an der Costa del Sol zu finden. Aber dieser Geheimtipp wird wohl nicht mehr lange im Verborgenen bleiben.

Spain region image

Neueste Objekte

Verpassen Sie nie etwas.

Jede Woche erhalten die Abonnenten unseres Newsletters aktuelle Nachrichten von MiMove.

Ja, ich möchte Infos von MiMove per E-Mail und über meine sozialen Netzwerke erhalten.
MiMove minimap region

MiMove.com verwendet cookies um seinen Nutzern die bestmögliche Erfahrung zu bieten sowie für Marketingaktivitäten und Verhaltensanalysen. MiMove erfüllt die Regeln und Vorschriften der EU in Bezug darauf, wie wir mit personenbezogenen Daten umgehen und wie wir Ihre persönliche Integrität schützen. Durch die Nutzung der MiMove Produkte und -Services, akzeptieren Sie die MiMove-Integritätsrichtlinien. Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier. For more information please click here.