Regionenführer

Tenerife

Unter dem vulkan

An klaren Tagen kann die majestätische Form des Teide, des Zentralvulkans Teneriffas, von vielen Punkten der Insel aus beobachtet werden. Wenn man sich etwas anstrengt ist er sogar von den anderen Inseln des kanarischen Archipels aus zu sehen. So wie der Teide das Zentrum von Teneriffa ist, kann die Insel Teneriffa selbst als das Herz der Kanaren betrachtet werden, obwohl einige Bewohner Gran Canarias diese Einschätzung sicherlich in Frage stellen werden. Wenn wir lokale Rivalitäten beiseitelegen, besteht kein Zweifel, dass die Insel Teneriffa eine bemerkenswerte Verlockung für den internationalen Besucher darstellt. Dies wird durch die jährlich 8 Millionen Besucher bestätigt. Und das ist kein Wunder, denn dies ist eine unglaublich vielfältige Paradiesinsel, die für jeden etwas zu biete hat. Den üppig grünen Norden mit traditionellen kanarischen Dörfern, die Hauptstadt Santa Cruz mit dem spektakulärsten Karneval in Europa (oder sollten wir Afrika sagen?), ein sonniger Süden mit ausgezeichneten Stränden und den besten Orten, an denen man Zeit verbringen kann. Und in der Mitte von allem, der Vulkan Teide als Wahrzeichen eines einzigartigen Nationalparks. Wenn Sie über einen Immobilienkauf auf Teneriffa nachdenken, dann sollten Sie als Ihre Hausaufgaben machen. Lernen Sie die verschiedenen Gebiete kennen. Es gibt viele verschiedene Ecken auf Teneriffa und jede von ihnen birgt seine eigenen Überraschungen.

MiMove minimap region

Viel mehr als der karneval

Ein guter Ort, um Ihre Suche nach einer Immobilie zum Kauf auf Teneriffa zu starten, könnte in der Hauptstadt Santa Cruz sein. Dies ist eine beschauliche Küstenstadt mit einem eigenen halb-städtischen Strand in Las Teresitas. Dieser kann ein perfekter Ort für diejenigen sein, die Sonne und Strandleben genießen möchten, ohne auf die Annehmlichkeiten einer größeren Stadt verzichten zu wollen. In Santa Cruz können Sie nach einem Spaziergang durch die imposanten Monumente der Plaza de España in einem der vielen Restaurants entspannen, um sich mit den traditionellen Papas Con Mojo der Inseln zu erfrischen. Danach bietet sich eine Tour entlang der Docks hinunter zum fabelhaften Auditorium, von Architekt Santiago Calatrava, an. Dieses Kunstzentrum steht dem Sidney Opera House, architektonisch gesehen, in nichts nach. Hier werden Sie das Gefühl haben, in einer besonderen Stadt zu sein, die sich zu einem besonderen Ziel für Kreuzfahrtschiffe entwickelt hat. Wenn Sie sich für den Immobilienkauf in Santa Cruz entscheiden, werden Sie jeden Tag dieses Gefühl eines neuen Lebens haben. Nah am Meer in einer lebhaften, modernen Stadt mit abwechslungsreicher Gastronomie, Unterhaltung und kulturellen Schätzen. Und im Februar werden die Dinge noch besser, wenn die Stadt ihr Gesicht ändert und zu einer riesigen Massenparty für alle Tinerfeños wird. Dann findet hier einer der am meist gefeierten Karnevals der Welt statt. Wenn Sie diese intensive Party über mehrere Tage nicht wirklich mögen, können Sie sich sicher sein, dass es eine gute Gelegenheit ist, Ihre Immobilie zu vermieten.

Spain region image

Teneriffas norden und seine ursprünglichen traditionellen kanarischen städte

Obwohl es keine große Insel ist, sind die Nord- und Südseite Teneriffas klar voneinander abgegrenzt (und sie haben sogar zwei verschiedene Flughäfen!). Dies ist eine Insel voller Mikroklimas, und natürlich hat der Norden seine eigene besondere. Obwohl die Temperatur das ganze Jahr über sehr mild ist (etwa 20º), ist die Luftfeuchtigkeit hier höher, ebenso wie die Wahrscheinlichkeit das es regnet. Dies sorgt für eine üppige und grüne Umgebung, im Gegensatz zu der Trockenheit des Südens, wo einige Dörfer mit schöner kanarischer Architektur zu finden sind. Der wichtigste ist Puerto de la Cruz (30.000 Einwohner), ursprünglich eine Seefahrerstadt und heute das wichtigste touristische Zentrum des Nordens. Obwohl Sie hier viele internationale Besucher finden, hat diese Stadt mit ihren wunderschönen Stränden aus vulkanischem schwarzem Sand immer noch ihre kanarische Seele bewahrt. Sollten Sie über einen Immobilienkauf in Puerto de la Cruz nachdenken, dann haben Sie die richtige Wahl getroffen, wenn Sie in einem Ort mit guten touristischen Dienstleistungen und Restaurants leben wollen. Sie haben aber immer noch die Möglichkeit sich unter die Einheimischen zu mischen und die lokale Kultur zu genießen. Im Norden Teneriffas finden Sie traditionelle kanarische Städte mit großer Auswahl an einheimischer Architektur. Die Orte San Cristóbal de la Laguna, La Orotava oder Icod de los Vinos sind gute Möglichkeiten, wenn Sie den echten kanarischen Lebensstil in Ihrem neuen Leben in Spanien haben möchten.

Spain region image

Eine einladung zum Moonwlak

Obwohl es Ihnen leider nicht möglich sein wird, eine Immobilie im Teide-Nationalpark selbst zu kaufen, wird die Möglichkeit, diese Sehenswürdigkeit zu besuchen, sicherlich einen Mehrwert für Ihre Immobilie darstellen, sollten Sie sich für einen Immobilienkauf auf Teneriffa entscheiden. Dieser Nationalpark gehört seit 2007 zum Weltkulturerbe der UNESCO und ist zweifelsohne ein Muss auf Teneriffa. Der Star ist der Vulkan Teide, der höchste Berg Spaniens und der dritthöchste Inselvulkan der Welt. Die Sehenswürdigkeiten auf dem Weg zum Vulkan sind unglaublich und einzigartig, da Sie viele bizarre Fels- und Lavaformationen genießen können. Oft vermitteln diese das Gefühl, dass Sie einen Spaziergang über die Mondoberfläche machen. Die Spitze des Vulkans kann mit der Seilbahn erreicht werden, und von hier aus können Sie an einem klaren Tag ganz Teneriffa sowie Gran Canaria, La Palma, El Hierro und La Gomera sehen. Viel besser wäre es jedoch, die Spitze zu Fuß zu erreichen. Der gesamte Weg ist über 10 km lang und kann bis zu 6 Stunden dauern. Um jedoch den letzten Abschnitt zu durchlaufen, der die Alternative zur Seilbahnfahrt darstellt, müssen Sie vorher eine Genehmigung erhalten. Die Erfahrung des Wanderns im Teide Nationalpark wird sicherlich eine Ihrer schönsten Erinnerungen an Ihr Leben auf Teneriffa werden.

Spain region image

Entspannen und die zeit verfliegen lassen

Wenn Sie von Santa Cruz aus auf der TF-1 (die im Grunde die einzige Straße der Insel ist) in Richtung Süden fahren, werden Sie schnell einige Veränderungen bemerken. Das Land scheint jetzt etwas trockener zu werden, man beginnt, eine größere Anzahl von Klippen zu finden und wenn man im Norden einen bewölkten Himmel hinterließ, ist es wahrscheinlich jetzt klar und sonnig. Wenn Sie Ihre Zeit an feinen Sandstränden, in guten Fischrestaurants und Chiringuitos mit einer guten Auswahl an Mojitos verbringen und sich einfach nur entspannen und bräunen lassen möchten, dann ist der Süden Teneriffas der richtige Ort dafür. Hier befinden sich alle großen Resorts und Hotels und hier gibt es auch die meisten Neubauten mit einer blühende Auswanderergemeinschaften von Italienern, Deutschen und Briten. Vielleicht möchten Sie Ihre Immobilie zum Kauf in El Médano finden, eine kleinere, abgelegenere Gegend. Oder Sie bevorzugen, Ihr neues zu Hause in Los Cristianos oder Playa de las Américas zu kaufen, wo Sie die größeren Strände finden sowie die meisten Resorts und Hotels.

Spain region image

Regionen in Tenerife

Latest villas for sale in Tenerife

Latest apartments for sale in Tenerife

Verpassen Sie nie etwas.

Jede Woche erhalten die Abonnenten unseres Newsletters aktuelle Nachrichten von MiMove.

Ja, ich möchte Infos von MiMove per E-Mail und über meine sozialen Netzwerke erhalten.

MiMove.com verwendet cookies um seinen Nutzern die bestmögliche Erfahrung zu bieten sowie für Marketingaktivitäten und Verhaltensanalysen. MiMove erfüllt die Regeln und Vorschriften der EU in Bezug darauf, wie wir mit personenbezogenen Daten umgehen und wie wir Ihre persönliche Integrität schützen. Durch die Nutzung der MiMove Produkte und -Services, akzeptieren Sie die MiMove-Integritätsrichtlinien. Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier. For more information please click here.